Page 37

Euskirchen_61_03

4. BAUEN IM KREIS EUSKIRCHEN 4.4 Genehmigungspflicht Die Errichtung, Änderung, Nutzungsänderung und der Abbruch baulicher Anlagen sind zunächst grundsätzlich genehmigungspflichtig. Von diesem Grundsatz gibt es nur wenige Ausnahmen für bauliche Anlagen geringer Höhe und Bedeutung. Stehen dem Bauantragsvorhaben öffentlich-rechtliche Vorschriften nicht entgegen, besteht ein Anspruch auf die Baugenehmigung. Vor Durchführung auch kleinerer baulicher Maßnahmen sollten Sie sich beim zuständigen Bauamt erkundigen, ob das geplante Objekt genehmigt werden muss, da die Errichtung, Änderung und der Abbruch baulicher Anlagen ohne die erforderliche Genehmigung eine Ordnungswidrigkeit darstellt und mit einer Geldbuße geahndet wird. Hinzu kommt das Risiko, dass eine nicht genehmigungsfähige, jedoch begonnene Baumaßnahme auf eigene Kosten wieder beseitigt werden muss. Zur Vermeidung eventuell aufwändiger, jedoch letztendlich vergeblicher Planungsarbeit ist es zweckmäßig, bestehende Zweifel über die Zulässigkeit eines Bauvorhabens Ihr Partner für schönes Wohnen Kompetent, innovativ, servicestark durch eine „Bauvoranfrage“ (Antrag auf Vorbescheid gem. § 71 BauO NRW) zu klären. 4.5 Vorbescheid Ob ein Grundstück überhaupt mit dem vorgesehenen Bauwerk bebaut werden kann, ist nicht in allen Fällen einfach zu beantworten. Ein Antrag auf Vorbescheid kann bereits vor dem Kauf eines Baugrundstücks gestellt werden, um die notwendige planungsrechtliche Sicherheit herzustellen. Die im Vorbescheid getroffene Entscheidung der Baugenehmigungsbehörde ist für ein entsprechendes Baugenehmigungsverfahren bindend und zeitsparend, da grundsätzliche Kriterien in dieser Voranfrage bereits geprüft sind. Die Bindung an einen Vorbescheid erlischt jedoch, wenn der Bauantrag wesentlich von der Bauvoranfrage abweicht. Der Vorbescheid ersetzt keinen Bauantrag und berechtigt nicht zum Baubeginn. Erst durch den Bauantrag werden die Voraussetzungen für das „wie“ Ihres Bauvorhabens im Detail geklärt, hierbei entscheiden sich u.a. die planungsrechtlichen Belange, sowie Gebäudeabstände und -höhen. 34/35 Ihr Partner für schönes Wohnen Kompetent, innovativ, servicestark Ihr Partner für schönes Wohnen Kompetent, innovativ, servicestark Ihr Partner für schönes Wohnen Kompetent, innovativ, servicestark Ihr Partner für schönes Wohnen Kompetent, innovativ, servicestark Böden Türen Wand & Decke Böden Türen Wand & Decke Böden Türen Wand & Decke Böden Türen Wand & Decke Böden Türen Wand & Decke Holz im Garten Fassaden Bauen mit Holz Holz im Garten Fassaden Bauen mit Holz Holz im Garten Fassaden Bauen mit Holz Holz im Garten Fassaden Bauen mit Holz Holz im Garten Fassaden Bauen mit Holz BESUCHEN SIE In den Bremen 38 - 44 52152 Simmerath Tel. +49 (0) 24 73/9 66 60 Mo. – Fr. 7.30 bis 18.30 Uhr Sa. 8.00 bis 14.00 Uhr www.holzkauf24.de BES UCHEN SIE JETZT AUCH UNSEREN ONLINE-SHOP! In den Bremen 38 - 44 52152 Simmerath Tel. +49 (0) 24 73/9 66 60 Mo. – Fr. 7.30 bis 18.30 Uhr Sa. 8.00 bis 14.00 Uhr holzkauf24.de BESUCHEN SIE JETZT AUCH UNSEREN ONLINE-SHOP! In den Bremen 38 - 44 52152 Simmerath Tel. +49 (0) 24 73/9 66 60 Mo. – Fr. 7.30 bis 18.30 Uhr Sa. 8.00 bis 14.00 Uhr www.holzkauf24.de BESUCHEN SIE JETZT AUCH UNSEREN ONLINE-SHOP! In den Bremen 38 - 44 52152 Simmerath Tel. +49 (0) 24 73/9 66 60 Mo. – Fr. 7.30 bis 18.30 Uhr Sa. 8.00 bis 14.00 Uhr www.holzkauf24.de BESUCHEN SIE JETZT AUCH UNSEREN ONLINE-SHOP!


Euskirchen_61_03
To see the actual publication please follow the link above